wagna.naturfreunde.at

2020 - 2.Winterwanderung

Unsere 1.Frühlingswanderung am 16.2.2020
Sulztal – Svecina – Herzerlweinstraße

Tourdaten: ca. 9,2 km und rund 160 Hm
Treffpunkt war um 9.30 Uhr in Wagna am Marktplatz.
Von „Nah“ und „Fern“ (Graz, Weiz, Köflach) kamen 43! Natur- und Wanderfreunde um diesen Sonntag gemeinsam zu genießen. Sogar 2 Hunde, Timon ist ja schon sowas wie unser Maskottchen, und eine Kira, waren dabei. Beide haben sich sehr brav verhalten.
In Fahrgemeinschaften (Konvoi) fuhren wir zum Buschenschank Dreisiebner (SLO Seite), wo unsere Wanderung startete. Um 10 Uhr waren alle angekommen und WF Walter begrüßte die große Schar. WF Walter erzählte ein bisserl über die Umgebung und verwöhnte uns mit was Süßem.
Es ist 10.15 Uhr - die Wanderung begann. Die ersten 5 km wanderten wir nur bergab – Richtung Svecina.
Die Sonne strahlt vom Himmel. Die ersten Frühlingsboten (Himmelschlüsserl, Veilchen) sprießen auch schon aus dem Boden. Es wird geplaudert und gelacht – einfach eine fantastische Stimmung.
Gegen 11 Uhr haben wir im Kaffeehaus „Panja“ einen Einkehrschwung gemacht. Im Gastgarten ist es soooo gemütlich…aber es hilft nix, wir wanderten weiter. Ab nun ging es nur mehr bergauf. Das letzte Stück glich einer „Himmelsleiter“(schnauf!).
Ein toller Rundumblick belohnte unsere Mühen – einfach schön!
Um 13 Uhr hatten wir unseren Ausgangspunkt erreicht. Nun wurden wir kulinarisch verwöhnt.
Gemütliches Essen, guter Wein und angenehme Unterhaltung mit Freunden rundeten den Wandertag ab. Gegen 14 Uhr waren alle gestärkt und die ersten brachen zur Heimreise auf.

Besonderer Dank gilt unserem WF Walter für die schöne Frühlingstour in unserer Umgebung.


Ein „Freundschaftliches DANKE“ an Alle Beteiligten!

 

 

In diesem Sinne schließe ich meinen Bericht mit einem
„Herzlichen Berg Frei“
eure Elfi Haberl

 

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Wagna
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche